Vereinssteuerrecht im Überblick

Mit der Gemeinnützigkeit sind zahlreiche Steuervergünstigungen bei allen wichtigen Steuerarten verbunden:Steuerfreiheit bei der Körperschaft- und Gewerbesteuer, Z.T. Besteuerung der Umsätze mit dem ermäßigten Steuersatz von 7 v. H. bei der Umsatzsteuer,Befreiung von der Grundsteuer und der Erbschaftsteuer, Steuerbefreiung von Lotterien und Ausspielungen, bei denen der Gesamtpreis der Lose den Wert von 38346 Euro nicht übersteigt, von der Lotteriesteuer, Berechtigung zum Empfang von Spenden, die beim Geber steuerlich abziehbar sind, Zahlungen eines gemeinnützigen Vereins für bestimmte nebenberufliche Tätigkeiten gelten bis zur Höhe von 2.100 Euro im Jahr beim Empfänger als steuerfreie Aufwandsentschädigung.Die Steuervergünstigungen gelten grundsätzlich nur fürdie ideelle Tätigkeit des Vereins,die Vermögensverwaltung unddie Zweckbetriebe.Nicht jedoch für die wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe des Vereins (außerhalb bestimmter Steuervergünstigungen)

Gemeinnützigkeit Vor- und Nachteile

Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer Der Verein kennt vier steuerliche Bereiche

Umsatzsteuer Wenige Vergünstigungen

Zahlungen an Mitglieder

Spenden Zuwendungen an den Verein

Bewerten Sie die Infos zu "Vereinsbesteuerung"

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zum Thema "Gemeinnützigkeit"!

This RSS feed URL is deprecated

This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news

„Stalleinbrecher sind nicht gemeinnĂŒtzig!“ - top agrar online


top agrar online

„Stalleinbrecher sind nicht gemeinnĂŒtzig!“
top agrar online
Die FDP will Stalleinbrechern die steuerliche GemeinnĂŒtzigkeit entziehen. Agrarsprecher Dr. Gero Hocker erklĂ€rt, was das bringt. Die Bundesregierung will EinbrĂŒche in TierstĂ€lle als Straftatbestand „effektiv“ ahnden. Ist das sinnvoll? Hocker: Nein.


Finanzamt bringt Freifunker ins Schwitzen - Freie Presse


Freie Presse

Finanzamt bringt Freifunker ins Schwitzen
Freie Presse
Der Aufbau und Betrieb eines Kommunikationsnetzes sei keine gemeinnĂŒtzige TĂ€tigkeit, so die BegrĂŒndung, die es vom Finanzamt laut Freifunk-Sprecher Daniel TĂ€ndler gab. Knackpunkt ist der Paragraph 52 der Abgabenordnung. Dieser enthĂ€lt eine Liste ...


Vision Moorexpress lebt - WESER-KURIER


WESER-KURIER

Vision Moorexpress lebt
WESER-KURIER
„Wir wollen ohne GemeinnĂŒtzigkeit weitermachen und die Reaktivierung in den Vordergrund stellen“, sagt Weh. Als Ă€ußere Zeichen haben die Mitglieder einen neuen Flyer und einen neuen Internetauftritt erarbeitet. So bekam der Verein einen frischen ...


FG Baden-WĂŒrttemberg: Eine islamische Religionsgemeinschaft kann ... - SIS tagesaktuell (Pressemitteilung)


FG Baden-WĂŒrttemberg: Eine islamische Religionsgemeinschaft kann ...
SIS tagesaktuell (Pressemitteilung)
Das beklagte Finanzamt erteilte zunĂ€chst eine vorlĂ€ufige Bescheinigung ĂŒber die GemeinnĂŒtzigkeit mit Widerrufsvorbehalt. Nachdem in der Moschee des KlĂ€gers ein Theologe, dem die Einreise nach Deutschland verboten gewesen war, einen Vortrag ...


Aufregung beim Soester Koronarsportverein: Finanzamt fordert 36000 Euro - Soester Anzeiger


Soester Anzeiger

Aufregung beim Soester Koronarsportverein: Finanzamt fordert 36000 Euro
Soester Anzeiger
Bekannt ist jedenfalls: Das Finanzamt winkte das alles durch, gewĂ€hrte immer weiter die GemeinnĂŒtzigkeit. Erst als sich ein Vorstandsmitglied weigerte, sein „Taschengeld“ (eben die AufwandsentschĂ€digung) zu versteuern, bohrte das Finanzamt nach und ...


SĂŒlzer Genossenschaft Ă€ndert Namen Es geht nicht mehr nur um gĂŒnstigen ... - Kölner Stadt-Anzeiger


Kölner Stadt-Anzeiger

SĂŒlzer Genossenschaft Ă€ndert Namen Es geht nicht mehr nur um gĂŒnstigen ...
Kölner Stadt-Anzeiger
Zu diesem Zweck wurden sie zumeist zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts gegrĂŒndet, wie beispielsweise die „GemeinnĂŒtzige Wohnungsgenossenschaft Köln-SĂŒlz eG“. Diese Genossenschaft hat nun allerdings in ihrer Vertreterversammlung durch ...


„StĂ€rke des Volkes misst sich am Wohl der Schwachen“ - sz-online


„StĂ€rke des Volkes misst sich am Wohl der Schwachen“
sz-online
Das Prinzip der GemeinnĂŒtzigkeit ist es, ÜberschĂŒsse wieder in den Kreislauf zu stecken und nicht herauszuziehen. Ein Prinzip, das in den letzten Jahren in der Pflegebranche etwas weggerutscht ist. Es sollte stĂ€rker betont werden, dass Pflege ...


"Entzug des GemeinnĂŒtzigkeitsstatus fĂŒr radikale Tierrechtsorganisationen wĂ€re ... - top agrar online


top agrar online

"Entzug des GemeinnĂŒtzigkeitsstatus fĂŒr radikale Tierrechtsorganisationen wĂ€re ...
top agrar online
Ein Entzug der GemeinnĂŒtzigkeit fĂŒr radikale Tierrechtsorganisationen ist noch keine Lösung, aber ein Anfang, um diesem Irrsinn ein Ende zu bereiten. In einer freien Gesellschaft hat jeder sein Recht auf kritische Meinungen, entrĂŒckte Standpunkte, ja ...


Greenpeace hat eine Grenze ĂŒberschritten - Potsdamer Neueste Nachrichten


Potsdamer Neueste Nachrichten

Greenpeace hat eine Grenze ĂŒberschritten
Potsdamer Neueste Nachrichten
Bei einer Protestaktion schĂŒtten die UmweltschĂŒtzer von Greenpeace 3500 Liter gelber Farbe rund um die Berliner SiegessĂ€ule. Das hat Mensch und Umwelt gefĂ€hrdet. Was ist daran noch gemeinnĂŒtzig? Ein Gastbeitrag. Als die Damen und Herren von ...


Powered by Google